Film


Gosford Park

Gosford Park

(Gosford Park)

Robert Altman

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA, Großbritannien, Deutschland
Länge (Minuten) : 2 Stunden 17 Minuten

Kurzbeschreibung


»Gosford Park« ist ein Kriminalfilm und Filmkomödie von Robert Altman. 2001 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Charles Dance, Geraldine Somerville und Bob Balaban.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Robert Altman
Produktion : Robert Altman, Bob Balaban, David Levy
Drehbuch : Julian Fellowes
Kamera : Andrew Dunn
Schnitt : Tim Squyres
Filmmusik : Patrick Doyle
Darsteller :
Maggie Smith Gräfin Constance von Trentham
Michael Gambon William McCordle
Kristin Scott Thomas Sylvia McCordle
Camilla Rutherford Isobel McCordle
Jeremy Northam Ivor Novello
Ryan Phillippe Henry Denton
Kelly MacDonald Mary Maceachran
Clive Owen Robert Parks
Helen Mirren Mrs. Wilson
Eileen Atkins Mrs. Croft
Emily Watson Elsie
Alan Bates Jennings
Stephen Fry Inspektor Thompson
Ron Webster Constable Dexter
Charles Dance Raymond Stockbridge
Geraldine Somerville Louisa Stockbridge
Bob Balaban Morris Weissman
Claudie Blakley Mabel Nesbitt
James Wilby Freddie Nesbitt
Tom Hollander Anthony Meredith
Natasha Wightman Lavinia Meredith
Laurence Fox Rupert Standish
Trent Ford Jeremy Blond
Derek Jacobi Probert
Sophie Thompson Dorothy
Richard E. Grant George



Linktipp: »USA« als Produktionsland haben auch