Übersicht


Pseudonym : Kelly, Richard
Willoughby, Lee Davis
Laymon, Carl
Laymon, Carla
Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Richard Laymon ist ein Autor. Er wurde 1947 in Chicago geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Die Insel«, »Das Spiel« und »Rache«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- aufgewachsen in Kalifornien
- Studium und Abschluss in Englischer Literatur an der Willamette University in Oregon
- BA in Englischer Literatur(Willamette University) und MA von der Loyola University in Bibliothekar, Lehrer und Berichterstatter bei einer Anwaltskanzlei
- verstarb an einem Herzanfall


1999 Rache Roman Thriller (Literatur)
2005 Das Loch Roman Thriller (Literatur)
2006 Die Insel Roman Thriller (Literatur)
2007 Das Spiel Roman Thriller (Literatur)



Marcel Häußler   (1 Übersetzung)
Kristof Kurz   (1 Übersetzung)
Thomas A. Merk   (2 Übersetzungen)



Richard Laymon im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Los Angeles« als Sterbeort haben auch