Hörspiel


Der Mann Andreas Seiler

Der Mann Andreas Seiler

Werner Bräunig (Text)
Richard Hilgert (Regie)

 



Übersicht


Stichwort : Originalhörspiel
Produktionsfirma : Rundfunk der DDR
Literaturvorlage : Der Mann Andreas Seiler
Länge (Minuten) : 38 Minuten

Kurzbeschreibung


»Der Mann Andreas Seiler« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen am 15. Oktober 1959. Regie führte Richard Hilgert. Sprecher sind u.a. Willi Narloch, Erik S. Klein und Gisela Rimpler.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Richard Hilgert
Hördramaturgie : Gerhard Rentzsch
Sprecher :
Erich Franz Andreas Seiler, Arbeiter
Else Wolz seine Frau
Otto Mellies Lorenz, Technischer Leiter
Gisela Rimpler
Erik S. Klein SED-Parteisekretär
Willi Narloch Abteilungsmeister Zeck
Heinz Scholz Kandissa


Literaturvorlage


Der Mann Andreas Seiler
Der Mann Andreas Seiler
(Werner Bräunig)





Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch