Übersicht


Beruf : Autor

Kurzbeschreibung


Raymond Carver war ein Autor. Er wurde 1938 in Clatskanie geboren und verstarb 1988 in Port Angeles.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- aufgewachsen in Yakima in Washington
- Vater war Arbeiter in einer Sägemühle und ein gewalttätiger Alkoholiker
- Mutter arbeitete als Kellnerin und im Einzelhandel
- Besuch örtlicher Schulen in Yakima
- las Mickey Spillane, fischte mit Freunden
- 1956 Abschluss an der Yakima High School
- Arbeit in einer Sägemühle in Kalifornien zusammen mit seinem Vater
- 1957 Heirat mit der 16-jährigen Maryann Burk
- 1957 Geburt der Tochter Christine La Rae
- 1958 Geburt von Sohn Vance Lindsay
- arbeitete als Hausmeister, Lieferjunge und Bibliotheksassistent um die Familie zu unterstützen
- seine Frau arbeitete als Kellnerin, Verkäuferin, Verwaltungsassistent und Lehrerin
- Umzug nach Kalifornien weil seine Schwiegermutter ein Haus in Paradise besaß
- Studium in Creative Writing, unterrichtet von John Gardner am Chicago State College
- dann am Humboldt State College in Kalifornien
- 1963 B.A.-Abschluss
- Herausgeber der Toyon, einem Universitäts-Literaturmagazin
- Teilnahme am Iowa Writers' Workshop an der Universität von Iowa
- Mitte der 1960er lebte die Familie in Sacramento, wo er als Nachtwächter im Mercy Hospital arbeitete
- 1967 Tod seines Vaters
- Umzug der Familie nach Palo Alto, Kalifornien, Arbeit als Drehbuchautor
- 1970 Kündigung aufgrund seines inakzeptablen Schreibstils
- während der 1970er und 1980er lehrte er für einige Jahre an Universitäten in den Vereinigten Staaten
- wurde alkoholabhängig
- 1973 Lehrer im Iowa Writers' Workshop zusammen mit John Cheever, tranken mehr als sie lehrten
- 1974 geht in eine Entzugsklinik um seinen Alkoholismus zu überwinden
- trank weitere drei Jahre
- zwischen 1976 und 1977 drei Krankenhausaufenthalte aufgrund seiner Trinksucht
- 2. Juni 1977 Aufgabe des Trinkens mit Hilfe der "Anonymen Alkoholiker"
- 1978 Treffen mit Tess Gallagher bei einer Schriftsteller-Konferenz in Dallas, Texas
- 1979 wohnten zusammen und gingen nach Syracuse
- 1982 Scheidung
- 1988 Heirat mit Tess Gallagher in Reno, Nevada
- starb sechs Wochen später an Lungenkrebs
- Begräbnis auf dem Ocean View Cemetery in Port Angeles

Bibliografie


JahrTitelGenre   
Dick Erzählung
Nachbarn Erzählung
Was ist in Alaska? Erzählung
Was machen Sie in San Franciso? Erzählung
Sind Sie Arzt? Erzählung
Und wie findest Du das? Erzählung
1976 Würdest Du bitte endlich still sein, bitte Erzählung
1981 Wovon wir reden, wenn wir von Liebe reden Erzählung



Linktipp: »Autor« als Beruf haben auch