Übersicht

(13 Punkte)

Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Deutsch
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : DDR
Literaturvorlage : Unterm Birnbaum
Länge (Minuten) : 1 Stunde 26 Minuten
 


Kurzbeschreibung


»Unterm Birnbaum« ist ein Filmdrama von Ralf Kirsten. 1973 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Domröse, Angelica, Klein, Erik S. und Kraus, Agnes.


Regisseur : Ralf Kirsten
Produzent : Wolfgang Rennebarth
Drehbuchautor : Ralf Kirsten
Kameramann : Wolfgang Braumann
Schnitter : Ursula Zweig
Musiker : André Asriel
Darsteller : Angelica Domröse als Ursula Hradschek
Erik S. Klein als Abel Hradschek
Agnes Kraus als Mutter Jeschken
Norbert Christian als Pfarrer Eccelius
Manfred Karge als Bauer Kunicke
Günter Junghans als Bauer Mietzel
Gert Gütschow als Müller Quaas
Heinz Scholz als Dorfschulze Woytasch
Hannjo Hasse als Justizrat Vowinkel
Jürgen Frohriep als Gendarm Geelhaar
Peter Aust als Georg
Karla Runkehl als Male
Jürgen Holtz als Jacob
Matthias Günther als Ede
Angelika Waller als Frau Mietzel
Hildegard Alex als Frau Kunicke
Ilona Brömmer als Frau Quaas
Jutta Wachowiak als Sängerin
Wolfgang Greese als Offizier
Leon Niemczyk als Szulski
Peter Kalisch als Nachtwächter Mewis
Michael Gerber als 1. Offizier
Kurt Radeke als Totengräber
Karl Maschwitz als 2. Offizier


Literaturvorlage


Unterm Birnbaum
Unterm Birnbaum
(Theodor Fontane)
Erzählung
1 Kritik
2 Kurzkritiken




     
intensiv, atmosphärisch, etwas zäh, überzeugend