Artikel


Privatdetektiv

Privatdetektiv / Privatdetektivin

 




Übersicht


Schreibweise : Detektiv
Typ : Beruf
Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Zuletzt mit »Privatdetektiv« verstichwortet


Der Tod in ihren Händen (Ottessa Moshfegh) Literarisches Werk
Verschollen in Palma (Mons Kallentoft) Literarisches Werk
Der letzte Fall? (Ulf Nilsson) Literarisches Werk
Doch noch ein Fall! (Ulf Nilsson) Literarisches Werk
Der erste Fall (Ulf Nilsson) Literarisches Werk
Celias Abenteuer (Heinz-Otto Müller) Hörwerk
So schön wie tot (Peter Haffner) Literarisches Werk
Die Morde von Pye Hall (Anthony Horowitz) Literarisches Werk
Pulp (Charles Bukowski) Literarisches Werk
Ein letzter Drink (Dennis Lehane) Literarisches Werk





- Literatur -

»Privatdetektiv« als Figur

2

          
          
          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Privatdetektiv« als Figur


Mississippi Jam
Mississippi Jam
(James Lee Burke)
     
Volle Punktzahl für einen der besten Detektiv-Romane der vergangenen Jahre.

Ein reizender Job für eine Frau
     
etwas steif und in manchem zu ausführlich, der Kriminalfall als solches ist interessant und intelligent verstrickt








- Film -

»Privatdetektiv« als Figur

2

          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Privatdetektiv« als Figur


Der schnellste Weg zum Jenseits
     
Ex-Polizist verdingt sich im Auftrag eines Anwalts als Bodyguard für eine des Mordes verdächtige Witwe eines Superreichen und verliebt sich in sie.
Ein gestyltes Star-Vehikel für den virilen Kirk Douglas, der sich zwar mit Inbrunst in seine Rolle wirft, aber auch fast die einzige Attraktion dieses schwach geschriebenen und inszenierten Thrillers bleibt.

Inherent Vice
Inherent Vice
(Paul Thomas Anderson)
     
Als Doc Sportello von seiner Ex-Freundin den Auftrag bekommt ihren neuen Liebhaber zu suchen, der verschwunden ist, häufen sich im Zuge seiner Ermittlungen die Vermisstenfälle, welche in einem äußerst nebulösen Dickicht zusammenzuhängen scheinen. Sportellos andauernder Drogenkonsum macht die Sache dabei nicht wirklich durchsichtiger.
Paul Thomas Andersons Verfilmung des Romans von Thomas Pynchon ist eine sehr spezielle Angelegenheit für Freunde des absonderlichen und gleitet in der Schwebe dahin wie ein langer, langer Rausch nach einer richtig fetten Tüte.

Ruhet in Frieden
Ruhet in Frieden
(Scott Frank)
     
Ein Ex-Polizist und Privatdetektiv ohne Lizenz sucht im Auftrag eines Drogendealers die Mörder von dessen Frau und kommt auf die Spur eines Serienkiller-Duos. Düstere und teilweise extrem harte Verfilmung des zehnten Matthew-Scudder-Romanes "Endstation Friedhof" von Lawrence Block.





»Privatdetektiv« als Typ

2

          
          








- Hörbuch -