Übersicht


Epoche : Antike
Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Altgriechisch
 
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur
 


Kurzbeschreibung


Plutarch ist ein Autor. Er wurde 45 in Chaironeia geboren. Bekannte Werke sind »Parallelbiographien« und »Die Kunst zu leben«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- aufgewachsen in Böotien, wo er den Großteil seines Lebens verbrachte
- Heirat mit Timoxena
- eine Tochter und drei Söhne
- Studium in Athen bei dem Platoniker Ammonios
- weite Reisen (u. a. Rom und Alexandria)
- Bekanntschaft und Gunst von den Kaisern Trajan und Hadrian
- Priester des Apollon-Orakels in Delphi
- Leiter einer private Akademie in seiner Heimat


- große Wirkung auf Rousseau


Die Kunst zu leben
9600 Parallelbiographien



Marion Giebel   (1 Übersetzung)
Johann Friedrich Salomon Kaltwasser   (1 Übersetzung)



Linktipp: »Autor« als Tätigkeit haben auch