Film


Nur ein Hauch von Glück

Nur ein Hauch von Glück

Pierre Granier-Deferre

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Stichwort : Literaturverfilmung
Produktionsland : Frankreich, Italien
Literaturvorlage : Der Zug

Kurzbeschreibung


»Nur ein Hauch von Glück« ist ein Film von Pierre Granier-Deferre. 1973 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Roger Ibanez, Isabelle Le Gallou und Paul Le Person.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Pierre Granier-Deferre
Produktion : Raymond Danon
Drehbuch : Pierre Granier-Deferre, Pascal Jardin
Kamera : Walter Wottitz
Schnitt : Jean Ravel
Filmmusik : Philippe Sarde
Darsteller :
Romy Schneider Anna Kupfer
Nike Arrighi Monique Maroyeur
Regine Julie
Jean-Louis Trintignant Julien Maroyeur
Franco Mazzieri Le Maquignon
Maurice Biraud Maurice
Paul Amiot François
Jean-Pierre Castaldi Sergeant
Pierre Collet Bürgermeister
Michel Dupleix Bahnhofschef
Georges Hubert der alte Mann
Roger Ibanez der Unbekannte
Isabelle Le Gallou Jocelyne
Paul Le Person der Kommissar
Jean Lescot René
Serge Marquand Moustachu
Jacques Rispal ein Angestellter
André Rouyer Mechaniker
François Valorbe der Zugchef
Anne Wiazemsky Anna Maroyeur


Literaturvorlage


Der Zug
Der Zug
(Georges Simenon)





Linktipp: »Spielfilm« als Filmtyp haben auch