Literarisches Werk


Verschwörung gegen Amerika

Verschwörung gegen Amerika

(The Plot Against America)

Philip Roth

 



Übersicht


Originalsprache : Englisch
Umfang : ca. 480 Seiten
Thema : Holocaust, Juden
Ort : Newark (New Jersey), New Jersey, USA
Zeit : 1940er
Verlag : Carl Hanser Verlag, Rowohlt Taschenbuch

Kurzbeschreibung


»Verschwörung gegen Amerika« ist ein Roman von Philip Roth. 2004 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Charakteristik / 1 Einschätzung


Anspruch
Wissen
  8
6
    Liebe
Humor
  1
1
    Erotik
Spannung
  1
5
    Unterhaltung
Transzendenz
  6
1
   


Figuren


Philip Roth, Kind
Sandy Roth, Philips älterer Bruder
Seldon, Nachbarskind



Was wäre gewesen, wenn... ?
Charles Lindbergh, Fliegerheld und Nazifreund, wird 1940 zum amerikanischen Präsidenten gewählt. Die USA schließen mit Hitlerdeutschland einen Nichtangriffspakt ab und das Undenkbare wird möglich - offener Antisemitismus in den USA... - und alle machen mit. Der Leser durchlebt das Schicksal der jüdischen Familie Roth durch die Augen eines 8-jährigen Jungen.





Kurzkritiken


     
originell, raffiniert, unterhaltend, spannend
Leider hat der Autor keinen Mut zu einem großen düsteren Ende gefunden.

     
anspruchsvoll, bereichernd, unterhaltend, spannend, fesselnd



Übersetzung


Werner Schmitz, Harry Jürgens (2005)


Ausgaben


lieferbare Ausgaben
Verschwörung gegen Amerika
Rowohlt Taschenbuch, 2007, 541 S., 9783499240874
12,00 €

Bestellen
Verschwörung gegen Amerika
Carl Hanser Verlag, 2005, 432 S., 9783446206625
24,90 €

Bestellen



Linktipp: »New Jersey« als Ort haben auch