Buch


14,00 EUR
Lieferzeit 5-6 Tage


In den Warenkorb

Produktinformation

Zahltag

Zahltag

Petros Markaris

 



Übersicht


Verlag : Diogenes Verlag
Produktreihe : detebe (Bd. 24268)
Sprache : Deutsch
Erschienen : 29. 01. 2014
Seiten : 432
Höhe : 180 mm
Breite : 113 mm
ISBN : 9783257242683
Einband : Kartoniert
 
 
 


Stichworte aus dem enthaltenen Werk


Thema : Finanzkrise, Steuersünder
Ort : Athen, Griechenland
Genre : Krimi


Enthaltene Werke


Autor    Text    Übersetzung   
Petros Markaris    Zahltag    Michaela Prinzinger   



Reiche Griechen zahlen keine Steuern. Arme Griechen empören sich darüber, oder sie verzweifeln ob ihrer aussichtslosen Lage. Im zweiten Band der Krisentrilogie tut ein selbsternannter »nationaler Steuereintreiber« weder das eine noch das andere: Er handelt. Mit Drohbriefen, Schierlingsgift und Pfeilbogen – im Namen des Staates.