Kritikatur - Das Kulturportal

Literarisches Werk


Dreizimmerwohnung aus Plastik

Dreizimmerwohnung aus Plastik

(Umělohmotný třípokoj)

Petra Hůlová

 



Übersicht


Originalsprache : Tschechisch
Umfang : ca. 181 Seiten
 
 
Verlag : Kiepenheuer & Witsch
 


Kurzbeschreibung


»Dreizimmerwohnung aus Plastik« ist ein Roman von Petra Hůlová. 2006 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Kurzkritiken Dreizimmerwohnung aus Plastik (Petra Hůlová) 9/10 1 9 9


     
Wunderbar vulgärer Jargon, originelle Wortschöpfungen - philosohisch und auf seine Weise poetisch. Die sympathische Ich - Erzählerin gewährt delikate Einblicke in ihr Leben als Prostituierte und in ihre Gedankenwelt, sie fasziniert durch ihren Optimismus, Humor und Lebensklugheit, mit denen es ihr gelingt, die Tragik ihres Daseins zu deckeln. Gegenwartskritisch aber nie frustriert ist ihr Blick auf die moderne Gesellschaft.




Doris Kouba (2013)



Dreizimmerwohnung aus Plastik
Dreizimmerwohnung aus Plastik
(Petra Hůlová)

Kiepenheuer & Witsch, 2013, 188 S., Geb.
17,99 €

Bestellen