Hörspiel


Mordbüro GmbH & Co. oder Das Ende des Kapitalismus

Mordbüro GmbH & Co. oder Das Ende des Kapitalismus

Petra Feldhoff

 



Übersicht


Genre : Krimi
Produktionsfirma : WDR
Literaturvorlage : Mordbüro GmbH & Co. oder Das Ende des Kapitalismus
Länge (Minuten) : 53 Minuten

Kurzbeschreibung


»Mordbüro GmbH & Co. oder Das Ende des Kapitalismus« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 2019. Regie führte Petra Feldhoff. Sprecher sind u.a. Astrid Meyerfeldt, Steffen Laube und Glenn Goltz.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Petra Feldhoff
Hördramaturgie : Thomas Leutzbach
Komposition : Mike Herting
Sprecher :
Peter Jordan Lektor
Arnd Klawitter Autor
Astrid Meyerfeldt Sekretärin / Killerin
Wilfried Hochholdinger Verleger / Millionär
Sigrid Burkholder Kundin
Ralf Drexler Kunde 1
Tom Jacobs Kunde 2
Martin Bross Kunde 3
Kerstin Fischer Nachrichtensprecherin
Stefko Hanushevsky Politiker
Glenn Goltz Manager
Steffen Laube Bänker
Frank Lehmann Börsenexperte


Literaturvorlage





Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch




Petra Feldhoff (Regie)




Astrid Meyerfeldt (Sprecher)




Steffen Laube (Sprecher)




Glenn Goltz (Sprecher)




Stefko Hanushevsky (Sprecher)




Kerstin Fischer (Sprecher)




Martin Bross (Sprecher)




Tom Jacobs (Sprecher)




Ralf Drexler (Sprecher)




Sigrid Burkholder (Sprecher)




Wilfried Hochholdinger (Sprecher)




Peter Jordan (Sprecher)




Arnd Klawitter (Sprecher)