Film


Die Truman Show

Die Truman Show

(The Truman Show)

Peter Weir

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 1 Stunde 39 Minuten
Thema : Medienkritik

Kurzbeschreibung


»Die Truman Show« ist ein Filmdrama von Peter Weir. 1998 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Philip Baker Hall, Harry Shearer und Paul Giamatti.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Peter Weir
Produktion : Adam Schroeder, Scott Rudin
Drehbuch : Andrew Niccol
Kamera : Peter Biziou
Schnitt : William M. Anderson, Lee Smith
Filmmusik : Burkhard von Dallwitz, Philip Glass
Darsteller :
Jim Carrey Truman Burbank
Laura Linney Meryl Burbank/Hannah Gill
Noah Emmerich Marlon/Louis Coltrane
Natascha McElhone Lauren/Sylvia Garland
Ed Harris Christof
Holland Taylor Trumans Mutter
Brian Delate Trumans Vater
Peter Krause Lawrence
Paul Giamatti Control Room Director
Harry Shearer Mike Michaelson
Philip Baker Hall Network Executive
Philip Glass Keyboarder


Kurzkritiken


     
zur leicht schrulligen künstlichen Stadt passt Jim Carry als unfreiwilliger Star ideal, ein stimmiger Hollywoodstreifen mit Aussage

     
Ein moderner Klassiker, sollte jeder gesehen haben.

     

     




Linktipp: »Filmdrama« als Genre haben auch