Übersicht


Beruf : Schriftsteller, Übersetzer

Kurzbeschreibung


Paul Maar ist ein Schriftsteller und Übersetzer. Er wurde 1937 in Schweinfurt geboren. Er hat Texte übersetzt von Barbara Robinson.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Preisträger


Literaturpreise
2000    Friedrich-Rückert-Preis   
2001    Wildweibchenpreis   


Biographie


- aufgewachsen bei seinem Vater, Erziehung durch verschiedene Hausmädchen
- Umzug mit seiner Stiefmutter nach Theres, da der Vater in Kriegsgefangenschaft war
- Rückkehr nach Schweinfurt
- Besuch des Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Schweinfurt
- Abitur
- Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart
- Arbeit als Bühnenbildner und Theaterfotograf am Fränkischen Theater Schloss Maßbach
- Referendar in Stuttgart-Feuerbach
- Arbeit als Kunsterzieher am Albert-Schweitzer-Gymnasium in Crailsheim (zehn Jahre)
- Heirat mit Nele Ballhaus, drei gemeinsame Kinder
- 1960 Geburt seines Sohnes Michael Maar
- 1965 Geburt seiner Tochter Anne Maar
- seit 1976 freier Autor und Illustrator
- lebt mit seiner Frau in Bamberg

Weiteres


[sw,1566]2004[/sw] Umbenennung der Grundschule Großziethen in Paul-Maar-Grundschule (Großziethen, Landkreis Dahme-Spreewald, Brandenburg)
- [sw,1567]2005[/sw] Umbenennung der Hildener Förderschule Paul-Maar-Schule Hilden
- [sw,1567]2005[/sw] Umbenennung der Oldenburger Grundschule in Paul-Maar-Schule

Bibliografie


1968 Der tätowierte Hund Erzählung
1973 Eine Woche voller Samstage Roman
1994 Eine gemütliche Wohnung Bilderbuch
2002 Sams in Gefahr Roman
2009 Onkel Alwin und das Sams Roman


Übersetzungen


1974 Barbara Robinson Hilfe, die Herdmanns kommen Roman


Übersetzungen erschienen in den Verlagen




Paul Maar hat Werke übersetzt von




Paul Maar hat übersetzt aus den Sprachen


Englisch (1)

Links


Paul Maar im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »1937« als Geburtsjahr haben auch