Literarisches Werk


Ein reizender Job für eine Frau

Ein reizender Job für eine Frau

(An Unsuitable Job for a Woman)

P. D. James

 



Übersicht


Name einer Übersetzung : Kein Job für eine Dame
Originalsprache : Englisch
Genre : Krimi
Reihe : Privatdetektivin Cordelia Gray (Reihe) (Bd. 1)
Nachfolger : Ende einer Karriere
Umfang : ca. 317 Seiten
Thema : Freitod, Mord, Aufklärung (Kriminologie)
Figur : Privatdetektivin
Ort : England, Cambridge
Verlag : Volk und Welt
Produktreihe : Ex libris

Kurzbeschreibung


»Ein reizender Job für eine Frau« ist ein Roman von P. D. James. 1972 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Charakteristik / 2 Einschätzungen


Anspruch
Wissen
  7
2
    Liebe
Humor
  1
1
    Erotik
Spannung
  1
7
    Unterhaltung
Transzendenz
  6
1
   


Kurzkritiken


     
spannend, fesselnd, unterhaltend
ein großartiger Krimi mit der Privatdetektivin Cordelia Gray über den Selbstmordfall eines Studenten in Cambridge, sehr lesenswert

     
etwas steif und in manchem zu ausführlich, der Kriminalfall als solches ist interessant und intelligent verstrickt

     
gute Bilder in flüssiger Sprache



Übersetzung


Dietlinde Bindheim (Kein Job für eine Dame) (1973)
Wolfdietrich Müller (1981)


Ausgaben


nicht mehr lieferbar
Ein reizender Job für eine Frau
Volk und Welt, 1988, 324 S.




Linktipp: »Aufklärung (Kriminologie)« als Thema haben auch




Privatdetektivin Cordelia Gray (Reihe)