Übersicht


Beruf : Schriftsteller
Bruder von : Silja Walter
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur

Kurzbeschreibung


Otto F. Walter war ein Schriftsteller. Er wurde 1928 in Rickenbach SO geboren und verstarb 1994 in Solothurn.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Preisträger


Literaturpreise
1980    Preis der SWR-Bestenliste   


Biographie


- das jüngste von neun Kindern
- besuchte Klosterschule in Engelsberg
- verließ Gymnasium jedoch vorzeitig nach der sechsten Klasse
- absolvierte Buchhändlerlehre in Zürich
- 1950 volontierte er in einer Druckerei in Köln
- 1951 war er Sekretär und Lektor beim "Jakob Hegner Verlag"
- ab 1956 leitete er im Walter Verlag das literarische Programm
- 1966 schied aus dem Walter Verlag aus
- 1973 Rückkehr in die Schweiz
- 1952-1964 war er verheiratet und hatte drei Söhne

Bibliografie


1959 Der Stumme Roman
1962 Herr Tourel Roman


Links


Otto F. Walter im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »1928« als Geburtsjahr haben auch




Literatur




Produktwelt




Literatur
Produktwelt