Übersicht


Filmtyp : Serie
Originalsprache : Französisch
Produktionsland : Frankreich
Reihe : Braquo (Filmreihe) (Bd. 1)
Nachfolger : Braquo
Länge (Minuten) : 6 Stunden 56 Minuten
 
 
 


Kurzbeschreibung


»Braquo« ist ein Polizeifilm, Kriminalfilm und Thriller (Film) von Olivier Marchal und Frédéric Schœndœrffer. 2009 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Jean-Hugues Anglade, Joseph Malerba und Karole Rocher.


Regisseur : Olivier Marchal, Frédéric Schœndœrffer
Produzent : Hervé Chabalier, Claude Chelli, Christophe Louis
Drehbuchautor : Olivier Marchal, Edgar Marie
Kameramann : Denis Rouden, Jean-Pierre Sauvaire
Filmeditor : Stratos Gabrielidis, Raphaele Urtin, Katya Chelli, Dominique Mazzoleni
Filmkomponist : Erwann Kermorvant
Darsteller : Jean-Hugues Anglade als Eddy Caplan
Joseph Malerba als Walter Morlighem
Karole Rocher als Roxane Delgado
Nicolas Duvauchelle als Théo Vachewski
Geoffroy Thiebaut als Roland Vogel
Alain Figlarz als Serge Lemoine
Joël Lefrançois als Fargette
Samuel Le Bihan als Gabriel Marceau
Valérie Sibilia als Hélène Rossi
Pascal Elso als Procureur Vanderbeke
Denis Sylvain als Louis Bordier
Yann Pradal als Tintin
Tristan Aldon als Oscar Morlighem
Isabelle Renauld als Michelle Bernardi
Laëtitia Lacroix als Valérie Borg
Eden Ducourant als Léa Morlighem
Xavier Letourneur als Rocky


Kurzkritiken Braquo (Olivier Marchal, Frédéric Schœndœrffer) 8/10 1 8 8


     
Olivier Marchals achtteilige nihilistisch-düstere Polizei-Serie BRAQUO über vier Flics am Rande des Abgrunds, ist die Fortsetzung des Film Policier mit anderen Mitteln und steht seinen Kinofilmen in nichts nach. Kompromisslos, packend, großartig.