Übersicht


Stichwort : Originalhörspiel
Produktionsfirma : SWR
Literaturvorlage : Die Heldin
Verwendete Übersetzung : Dirk van Gunsteren (1991)

Kurzbeschreibung


»Die Heldin« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 2022. Regie führte Nicole Paulsen. Sprecher sind u.a. Udo Rau, Emma Beimel und Raphael Wahr.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Nicole Paulsen
Hörspielbearbeitung : Uta-Maria Heim
Sprecher :
Imogen Kogge
Lea Draeger
Marcus Michalski
Friederike Ott
Raphael Wahr
Emma Beimel
Udo Rau
Lina Syren


Literaturvorlage


Die Heldin
Die Heldin
(Patricia Highsmith)




Inhalt


Als Lucille Smith die Anzeige liest "Kindermädchen gesucht", setzt sie sich sofort in den Zug. Und sie wird nicht enttäuscht, als sie sich vorstellt: Die Christiansens sind eine Bilderbuchfamilie. Nicky ist 9 Jahre alt und spielt leidenschaftlich gerne mit seiner kleinen Schwester Heloise.
Beide mögen Lucille auf Anhieb. Schon immer wollte Lucille mit Kindern arbeiten. Und sie weiß genau, dass dies eine einmalige Chance ist, das Unglück zu vergessen und neu anzufangen. Doch dabei kommt ihr der Wunsch in die Quere, etwas ganz Besonderes zu leisten. Ihr Perfektionismus wird ihr zum Verhängnis.


Linktipp: »2022« als Erscheinungsjahr haben auch