Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Gerrard, Nicci

Nicci Gerrard

 



Übersicht


Pseudonym : French, Nicci
Tätigkeit : Autorin
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Nicci Gerrard ist eine Autorin. Sie wurde 1958 in Worcestershire geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Allein aus Freundschaft«, »Als wir Töchter waren« und »Schwarzer Mittwoch«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- hat insgesamt vier Kinder
- Ehemann Sean French, mit dem sie drei Kinder hat
- hat zwei Schwestern und einen Bruder
- Studium der englischen Literatur in Oxford
- Abschluss mit Auszeichnung


JahrTitelGenre
2005 Als wir Töchter waren Roman
2007 Allein aus Freundschaft Roman
2011 Blauer Montag Roman Thriller (Literatur)
2013 Eisiger Dienstag Roman Thriller (Literatur)
2013 Schwarzer Mittwoch Roman Thriller (Literatur)
2014 Dunkler Donnerstag Thriller (Literatur)
2015 Mörderischer Freitag Thriller (Literatur)
2016 Böser Samstag Roman Thriller (Literatur)
2017 Blutroter Sonntag Roman Thriller (Literatur)



Birgit Moosmüller   (7 Übersetzungen)
Sonja Schuhmacher   (1 Übersetzung)
Rita Seuß   (2 Übersetzungen)



Nicci Gerrard im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Nicci Gerrard im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »England« als Geburtsregion haben auch