Literarisches Werk


Romanze östlich des Sumidagawa

Romanze östlich des Sumidagawa

(Bokutō Kitan - 濹東綺譚)

Nagai Kafu

 



Übersicht


Originalsprache : Japanisch
Umfang : ca. 161 Seiten
Thema : Prostitution
Ort : Tokio, Japan
Verlag : Insel Verlag
Produktreihe : Japanische Bibliothek

Kurzbeschreibung


»Romanze östlich des Sumidagawa« ist ein Roman von Nagai Kafu. 1937 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Charakteristik / 1 Einschätzung


Anspruch
Wissen
  7
6
    Liebe
Humor
  4
2
    Erotik
Spannung
  2
3
    Unterhaltung
Transzendenz
  7
2
   


Kurzkritiken


     
anspruchsvoll, nachhaltig, belehrend, unterhaltend
Ein spannender Einblick in eine uns völlig fremde Welt: Japan Anfang des 20. Jahrhunderts. Wobei der Autor auch durchaus gesellschaftskritisch beschreibt und mit feinen Sprachnuancen eine wunderschöne Atmosphäre erzeugt.



Übersetzung


Barbara Yoshida-Krafft (1990)


Ausgaben


nicht mehr lieferbar
Romanze östlich des Sumidagawa
Insel Verlag, 1996, 168 S., 9783458165767
20,80 €




Linktipp: »Tokio« als Ort haben auch




Produkte