Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Mohsin Hamid ist ein Autor. Er wurde 1971 in Lahore geboren. Bekannte Werke sind »Der Fundamentalist, der keiner sein wollte«, »Nachtschmetterlinge« und »So wirst du stinkreich im boomenden Asien«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- aufgewachsen in Lahore
- Jurastudium in Princeton und Harvard
- Arbeit als Unternehmensberater in New York
- 1991 Umzug nach New York
- lebt in London


2002 Nachtschmetterlinge Roman
2007 Der Fundamentalist, der keiner sein wollte Erzählung
2013 So wirst du stinkreich im boomenden Asien Roman



Thomas Mohr   (1 Übersetzung)
Eike Schönfeld   (2 Übersetzungen)



Mohsin Hamid im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Autor« als Tätigkeit haben auch