Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Mussorgsky, Modest

Modest Mussorgsky

 



Kurzbeschreibung


Modest Mussorgsky ist . Er wurde 1839 geboren. Bekannte Werke sind »Eine Nacht auf dem kahlen Berge«, »Boris Godunow« und »Bilder einer Ausstellung«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- 1856 Eintritt als Offizier in das Preobraschenski-Regiment
- 1863 als Beamter tätig
- 1868 in der Forstabteilung des Ministeriums für Landwirtschaft tätig
- 1871 Wongemeinschaft mit dem Komponisten Rimski-Korsakow
- 1879 Quittierung des Kanzleidienstes


1867   Eine Nacht auf dem kahlen Berge Sinfonische Dichtung   
1874   Bilder einer Ausstellung Klavierzyklus   
1874   Boris Godunow Oper   





»Mussorgsky, Modest« als Person auf Kunstwerken




»Mussorgsky, Modest« als Libretto in Musikwerken


Boris Godunow



Linktipp: »Sankt Petersburg« als Sterbeort haben auch