Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Walters, Minette

Minette Walters

 



Übersicht


Tätigkeit : Autorin
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur
 


Kurzbeschreibung


Minette Walters ist eine Autorin. Sie wurde 1949 in Bishop’s Stortford geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Die Bildhauerin«, »Im Eishaus« und »Schlangenlinien«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- 1961 Besuch der Godolphin-Schule in Salisbury
- Literaturstudium an der Durham University
- Abschluss in Französisch und Deutsch
- 1978 Heirat mit Alec Walters
- 1979 Geburt ihres Sohnes Roland
- 1982 Geburt ihres Sohnes Philip
- lebt mit ihrer Familie in Südengland


1992 Im Eishaus Roman Krimi
1993 Die Bildhauerin Roman
1997 Das Echo Roman
2000 Schlangenlinien Roman
2003 Der Außenseiter Roman



Mechtild Sandberg-Ciletti   (5 Übersetzungen)



Minette Walters im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »1949« als Geburtsjahr haben auch