Literarisches Werk


Ich nannte ihn Krawatte

Milena Michiko Flašar

 



Übersicht

(22 Punkte)

Originalsprache : Deutsch
Umfang : ca. 137 Seiten
 
Thema : Hikikomori, Begegnung
Ort : Japan
 
Verlag : Wagenbach
 


Kurzbeschreibung


»Ich nannte ihn Krawatte« ist ein literarisches Werk von Milena Michiko Flašar. 2012 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.


Anspruch
Wissen
  3
3
    Liebe
Humor
  4
2
    Erotik
Spannung
  1
3
    Unterhaltung
Transzendenz
  5
1
   


Kurzkritiken 1 (8/10)


     
angenehm ruhig und fließend erzählt, Gescheiterte in den Augen der Leistungsgesellschaft reden hier aus ihrer Nische zum Leser und bringen sich nahe



2 Treffer

»Das Schönste am Arbeiten ist das Nachhausekommen.«
(24. Kapitel)
Stichworte: Arbeit


»Jeder Mensch ist eine Ansammlung von Geschichten.«
(28, Kapitel)





Ich nannte ihn Krawatte
Ich nannte ihn Krawatte
(Milena Michiko Flašar)

Wagenbach, 2012, 144 S., Geb.
16,90 €

Bestellen




Linktipp: »Begegnung« als Thema haben auch