Übersicht


Originalsprache : Französisch
Umfang : ca. 330 Seiten
 
Thema : Sextourismus, Terrorismus, Einsamkeit
Ort : Thailand
 
Besondere Liste : 1001 Bücher
Verlag : DuMont Buchverlag, Rowohlt Verlag, Spiegel Verlag
Produktreihe : Spiegel Edition
 


Kurzbeschreibung


»Plattform« ist ein Roman von Michel Houellebecq. 2001 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.


     
Liebesgeschichte oder propagierter Sextourismus, oder beides? Houllebecq in seinem Element. Aus der Lethargie seines Pariser Singledaseins versucht sein Protagonist durch Kommerzialisierung seiner Triebe dem Leben einen Sinn zu geben. Seine zum Teil mehr als drastischen Schilderungen der Aktivitäten in seiner unteren Kampfzone kennt man ja schon.

     
trivial, unterhaltend, fesselnd, ergreifend, erschütternd
Das Buch will ein wenig zu oft schockieren, wodurch der Plot manchmal in den Hintergrund gerät. Dennoch ein gutes Buch!

     
unterhaltend, fesselnd, deprimierend




Plattform
Plattform
(Martin Zylka)




Uli Wittmann (2002)



Plattform
Plattform
(Michel Houellebecq)

DuMont Buchverlag, 2018, 340 S., Kt.
12,00 €

Bestellen

Plattform
Plattform
(Michel Houellebecq)

Spiegel Verlag, 2007, 333 S., Geb.


Plattform
Plattform
(Michel Houellebecq)

Rowohlt Verlag, 2007, 339 S., Kt.


Plattform
Plattform
(Michel Houellebecq)

DuMont Buchverlag, 2005, 339 S., Geb.