Buch


22,00 EUR
Lieferzeit 12-13 Tage



Produktinformation

'Wir fordern die Hälfte der Welt!'

'Wir fordern die Hälfte der Welt!'

- Der Kampf der Suffragetten um das Frauenstimmrecht -

Michaela Karl

 



Übersicht


Verlag : Fischer Taschenbuch
Produktreihe : Figuren des Wissens/Bibliothek (Bd. 18355)
Sprache : Deutsch
Erschienen : 01. 05. 2009
Seiten : 368
Höhe : 190 mm
Breite : 125 mm
Gewicht : 348 g
Dicke : 24 mm
ISBN : 9783596183555
Einband : Kartoniert
 
 
 



Dass Frauen wählen dürfen, ist gar nicht lange her. Noch vor hundert Jahren kämpfte in England eine ganze Gruppe, die 'Suffragetten', um dieses elementare demokratische Recht. Und dieser Kampf hatte es in sich: Mit ganzem Einsatz und in originellen Aktionen kam es zu einem regelrechten Guerilla-Krieg – bis die Frauen siegten.

In ihrer glänzend geschriebenen Studie zeichnet Michaela Karl die Geschichte dieser Bewegung nach und porträtiert die Heldinnen. Entstanden ist ein lebendiges Stück Historiografie, von dem die heutige, junge Emanzipationsbewegung einiges lernen kann.