Übersicht


Tätigkeit : Übersetzer
 


Kurzbeschreibung


Michael Walter ist ein Übersetzer. Er wurde 1951 in Wiesbaden geboren. Er hat Texte übersetzt u.a. von H. P. Lovecraft, George Orwell und Herman Melville.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrAutorWerkGattung
   Henry James, Henry James    Die Gesandten       Roman
1979    Robert Louis Stevenson    Entführt       Roman
1980    Edward George Bulwer-Lytton    Das kommende Geschlecht       Roman
1980    H. P. Lovecraft    Die Katzen von Ulthar       Erzählung
1982    George Orwell    Farm der Tiere       Roman
1982    H. P. Lovecraft    In der Gruft       Erzählung
1983    Ian McEwan    Der Trost von Fremden       Roman
1983    Virginia Woolf    Nacht und Tag       Roman
1984    George Orwell    1984       Roman
1985    John Irving    Laßt die Bären los!       Roman
1987    Julian Barnes    Flauberts Papagei       Roman
1989    B. S. Johnson    Christie Malrys doppelte Buchführung       Roman
1992    B. S. Johnson    Lebensabend      
1992    H. P. Lovecraft    Die Traumsuche nach dem unbekannten Kadath       Erzählung
1993    Julian Barnes    Vor meiner Zeit       Roman
1994    Laurence Sterne    Tristram Shandy       Roman
2002    Eugene O'Neill    Eines langen Tages Reise in die Nacht       Theaterstück
2003    Edward Gibbon    Verfall und Untergang des Römischen Imperiums       Sachbuch
2009    Herman Melville    Billy Budd       Erzählung
2009    Herman Melville    Der Glockenturm       Erzählung
2010    Laurence Sterne    Empfindsame Reise       Roman
2012    Richard Hughes    Hurrikan im karibischen Meer       Erzählung
2013    Richard Hughes    Ein Sturmwind auf Jamaika       Roman



Linktipp: »Mann« als Geschlecht haben auch