Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Michael Roes ist ein Autor. Er wurde 1960 in Rhede geboren. Ein bekanntes Werk ist »Rub’ al-Khali – Leeres Viertel«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- wuchs in Bocholt auf
- Abitur
- danach Studium der Psychologie, Philosophie und Germanistik
- 1985 Diplom in Psychologie
- 1985-1989 Regie- und Dramaturgieassistent an der "Berliner Schaubühne"
- Studienaufenthalt in der Wüste Negev
- 1991 promovierte zum Doktor der Philosophie
- 1994/1995 verbrachte ein Jahr in Jemen
- unternahm Reisen in die USA nach New York
- dreimonatiger Aufenthalt in Nanjing


1996 Rub’ al-Khali – Leeres Viertel Roman



Michael Roes im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Autor« als Tätigkeit haben auch