Literarisches Werk


Momo

Momo

-Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte-

Michael Ende

 



Übersicht


Originalsprache : Deutsch
Stichwort : Kinder- und Jugendliteratur
Umfang : ca. 280 Seiten
Thema : Zeit, Freundschaft
Verlag : Carlsen, Piper Verlag, Thienemann

Kurzbeschreibung


»Momo« ist ein Roman von Michael Ende. 1973 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Figuren


Momo
Agent BLW
Nino
Meister Hora
Chef der grauen Herren
Nicola
Erzählerin
Deppo Strassenkehrer
Gigi Fremdenführer
Ein Grauer Herr



Ich habe keine Zeit...
Klar kann man die Geschichte von Momo, ihren Freunden, den grauen Herren und von Kassiopeia, der Schildkröte für etwas simpel gestrickt, die Handlung für recht schmal, die Botschaft für allzu deutlich und belehrend halten. Aber wieso fühle ich mich jedesmal ertappt, jedesmal berührt von der Thematik? Wieso bin ich jedesmal etwas reicher, wenn ich das Buch weglege? Es muss also etwas sehr wichtiges drinstecken, dass mich wieder und wieder fesselt und das Buch zu einem meiner meistgelesenen macht. Das mich ein klein wenig tiefer atmen und ein klein wenig langsamer laufen und ein bisschen neugieriger umherblicken lässt. So viel Zeit ist immer!



Kurzkritiken


     
originell, bereichernd, eröffnend, belehrend, ergreifend
Ich liebe dieses Buch schon seit ich ein Kind bin!!!
     
eröffnend, unterhaltend
Zu wichtig für alle, um nur ein Kinderbuch zu sein
     
Großartig.
     
nachhaltig, unterhaltend, fesselnd, erheiternd
     
     
nachhaltig, bereichernd, fesselnd
     
originell, bereichernd, erheiternd, ergreifend


Verfilmungen


Momo
Momo
(Johannes Schaaf)


Momo
Momo
(Enzo D'Alò)




Vertonungen


Momo
Momo
(Klaus Dieter Pittrich)




Illustration


Friedrich Hechelmann (2009)


Ausgaben (Auswahl)


lieferbare Ausgaben
Momo
Momo
(Michael Ende)
Thienemann, 2010, 251 S., 9783522200721
24,90 €

Bestellen
demnächst erscheinen
Momo
Momo
(Michael Ende)
Thienemann, 2009, 251 S., 9783522200707
39,90 €

Vorbestellen
nicht mehr lieferbar
Momo
Momo
(Michael Ende)
Thienemann, 2005, 301 S., 9783522177504
15,00 €

Momo
Momo
(Michael Ende)
Thienemann, 2005, 336 S., 9783522177832
9,95 €

Momo
Momo
(Michael Ende)
Carlsen, 2010, 317 S., 9783551357809




Linktipp: »Deutscher Jugendliteraturpreis« als Preis haben auch