Literarisches Werk


Kleine Schwester

Kleine Schwester

Martina Borger, Maria Elisabeth Straub

 



Übersicht


Originalsprache : Deutsch
 
Thema : Adoption, Alkohol, Behinderung, Eltern, Familie, Fassade, Geschwister, Selbstsucht, Waise, Freiheitsberaubung, Misshandlung, Pflegeeltern
Figur : Kind, Mädchen
Ort : Deutschland
 
Verlag : Diogenes Verlag
Produktreihe : detebe
 


Kurzbeschreibung


»Kleine Schwester« ist ein Roman von Martina Borger und Maria Elisabeth Straub. 2002 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.


Kleine Schwester
Kleine Schwester
(Martina Borger, Maria Elisabeth Straub)

Diogenes Verlag, 2004, 224 S., Kt.
12,00 €

Bestellen