Hörspiel


Verfluchte Hitze

Verfluchte Hitze

Lukas Holliger (Text)
Mark Ginzler (Regie)

 



Übersicht


Stichwort : Originalhörspiel
Produktionsfirma : SRF
Literaturvorlage : Verfluchte Hitze
Länge (Minuten) : 57 Minuten
Thema : Kalter Krieg, Sommer
Ort : Basel
Zeit : 1983

Kurzbeschreibung


»Verfluchte Hitze« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 2018. Regie führte Mark Ginzler. Sprecher sind u.a. Michael Wächter, Mario Fuchs und Anette Herbst.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Mark Ginzler
Komposition : Andreas Bernhard
Sprecher :
Martin Engler Heiner Glut
Holger Kunkel Albert Hess
Tanja Schleiff Jasmina Matter
Thomas Sarbacher Tom Wüst
Robert Dölle Urs Zeller
Elias Eilinghoff Simon Isler
Isabelle Menke Jana Grether
Annette Strasser Anele Webster
Max Rothbart Jörg Unternährer
Michael Wächter Barkeeper/Gromov
Mario Fuchs Detektivkorporal
Anette Herbst Demonstrantin/Nachrichtensprecherin
Vincent Glander Unteroffizier/Mann
Nicola Mastroberardino Sturmtrupp/Fahrgast
Anne Müller Maria
Victoria von Trauttmansdorff Mutter


Literaturvorlage


Verfluchte Hitze
Verfluchte Hitze
(Lukas Holliger)





Linktipp: »Hörspiel« als Hörbuchtyp haben auch




Mark Ginzler (Regie)




Michael Wächter (Sprecher)




Mario Fuchs (Sprecher)




Anette Herbst (Sprecher)




Vincent Glander (Sprecher)




Anne Müller (Sprecher)




Max Rothbart (Sprecher)




Annette Strasser (Sprecher)




Isabelle Menke (Sprecher)




Elias Eilinghoff (Sprecher)




Robert Dölle (Sprecher)




Thomas Sarbacher (Sprecher)




Tanja Schleiff (Sprecher)




Holger Kunkel (Sprecher)




Martin Engler (Sprecher)




Victoria von Trauttmansdorff (Sprecher)