Person


Carlsson, Maria

Maria Carlsson


 



Übersicht


Tätigkeit : Übersetzerin
 
 
 


Kurzbeschreibung


Maria Carlsson ist eine Übersetzerin. Sie hat Texte übersetzt u.a. von John Updike, Lawrence Durrell und William Faulkner.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrAutorWerkGattung
1958    Lawrence Durrell    Justine       Roman
1959    Lawrence Durrell    Balthazar       Roman
1962    John Updike    Hasenherz       Roman
1966    John Updike    Der Zentaur       Roman
1969    John Updike    Ehepaare       Roman
1982    John Updike    Der weite Weg zu zweit       Erzählung
1985    John Updike    Die Hexen von Eastwick       Roman
1997    John Updike    Der Mann, der ins Sopranfach wechselte       Erzählung
2002    John Updike    Rabbit, eine Rückkehr       Roman
2002    John Updike    Rabbit in Ruhe       Roman
2004    John Updike    Wie war's wirklich       Erzählsammlung
2005    John Updike    Sucht mein Angesicht       Roman
2012    William Faulkner    Als ich im Sterben lag       Roman
2017    April Ayers Lawson    Jungfrau       Erzählsammlung



Maria Carlsson im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Frau« als Geschlecht haben auch