Literarisches Werk




Übersicht


Originalsprache : Englisch
Genre : Science-Fiction, Dystopie
Umfang : ca. 406 Seiten
Besondere Liste : 1001 Bücher, Das Buch der 1000 Bücher, 501 Must-Read Books, The Guardian 1000 Novels, Schecks Kanon
Verlag : Berlin Verlag, List Verlag

Kurzbeschreibung


»Der Report der Magd« ist ein Roman von Margaret Atwood. 1985 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Figuren


Kommandant Fred
Serena Joy
Desfred(engl.Offred)
Desglen(engl.Ofglen)
Deswarren(engl.Ofwarren)/Janine
Nick
Moira
Rita
Cora
Tante Lydia


Kurzkritiken


     
Wer, wie ich, nur einen von Atwoods Romanen (Das Jahr der Flut) gelesen hatte, ahnte, was ihn bei diesem Buch erwartete. Was ich aber dann während der Lektüre erlebte, brachte mich oftmals aus der Fassung. Aus fast Orwellscher Sicht schildert die Autorin ein unheilvolles Zukunftsszenario, das der Welt da droht.

     
anspruchsvoll, originell, nachhaltig, bereichernd, fesselnd
eine sehr scharfsinnige feministische anti-utopie...exzellent!

     
anspruchsvoll, nachhaltig, belehrend, fesselnd, erschütternd

     
spannend, ergreifend



Verfilmungen


Die Geschichte der Dienerin
Die Geschichte der Dienerin
(Volker Schlöndorff)
1 Kurzkritik



Übersetzung


Helga Pfetsch (1987)


Ausgaben


nicht mehr lieferbar
Der Report der Magd
Der Report der Magd
(Margaret Atwood)
Berlin Verlag, 2017, 416 S., 9783827013842
25,00 €

Der Report der Magd
Der Report der Magd
(Margaret Atwood)
List Verlag, 2006, 410 S., 9783548607184




Linktipp: »The Guardian 1000 Novels« als Besondere Liste haben auch