Artikel



Mafia

Mafia

 






- Literatur -

»Mafia« als Thema


          
          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Mafia« als Thema


Die Geschichte eines neuen Namens
     
nachhaltig, bereichernd, spannend, fesselnd, ergreifend

Die Geschichte der getrennten Wege
     
Den Mittelteil fand ich etwas zäher als die vorangegangen, insgesamt aber stellt es eine gelungene Fortsetzung der Geschichte dar, welche die Hauptfiguren schlüssig weiterentwickelt.

Bruderliebe
Bruderliebe
(Pete Dexter)
     
Philadelphia 1961: Der Sohn eines ermordeten Gewerkschafters wächst in der Familie seines Onkels auf, der wie schon sein Vater Probleme mit der Mafia hat, einzig das Boxen gibt ihm im Leben Halt. Erwachsen geworden muss auch er sich im kriminellen Milieu behaupten. Ein Leben als Abwärtsspirale in Schlaglichtern ist dieser unprätentiöse Roman von Realist Pete Dexter, der jüngst auch bei Liebeskind in gleicher Übersetzung mit dem Titel UNTER BRÜDERN neu aufgelegt wurde.





»Mafia« als Thema in der Literatur (Auswahl)







- Film -

»Mafia« als Thema


          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Mafia« als Thema


Es war einmal in Amerika
     
Sergio Leone hat dank bravouröser Schauspieler, inhaltstiefem Drehbuch, asynchroner Erzählweise, fantastischen Kulissen und teilweise fast quälend gutartiger Langatmigkeit einen Filmepos geschaffen, der auch heute noch sehr viel andere Gangsterfilme blass aussehen lässt.

Bound
Bound
(Lana Wachowski, Andy Wachowski)
     
ein Film mit ungewöhnlicher Ästhetik, der durchaus gekonnt auf starke Erotik zu Beginn einen deftigen Emanzipations- und Antimafiacoup draufsetzt.

The Iceman
The Iceman
(Ariel Vromen)
     
Überzeugend besetzte und gespielte Filmbiographie über einen der fleißigsten Auftragsmörder für die amerikanische Mafia, dem weit über hundert Morde nachgewiesen werden konnten. Das niedrig budgetierte Werk zeigt kühl und sachlich die Stationen des Killers, bleibt dabei jedoch eine wenig spannende Chronik.





»Mafia« als Thema im Film (Auswahl)







- Hörbuch -

Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Mafia« als Thema


Die Geschichte der getrennten Wege
     
wieder einmal grandios von Eva Mattes gelesen





»Mafia« als Thema (Auswahl)