Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Italienisch
 
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur
 


Kurzbeschreibung


Luciano de Crescenzo ist ein Autor. Er wurde 1928 in Neapel geboren. Bekannte Werke sind »Geschichte der griechischen Philosophie (Bd.2)«, »Geschichte der griechischen Philosophie« und »Also sprach Bellavista«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Studium Ingenieurswissenschaften an der Universität Neapel
- Anstellung als leitender Ingenieur bei IBM
- seit Mitte 1970er freier Schriftsteller
- geschieden und hat eine Tochter
- lebt in Neapel


Geschichte der griechischen Philosophie (Bd.2) Sachbuch
1977 Also sprach Bellavista Roman
1983 Geschichte der griechischen Philosophie Sachbuch



Linde Birk   (3 Übersetzungen)



Luciano de Crescenzo im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »1928« als Geburtsjahr haben auch