Person




Übersicht


Beruf : Maler
Wirkungsort : Dresden, Berlin
Grabstätte : Trinitatisfriedhof

Kurzbeschreibung


Louis Ferdinand von Rayski war ein Maler. Er wurde 1806 in Pegau geboren und verstarb 1890 in Dresden.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Werkverzeichnis


1855 Porträt des Hans Haubold Graf von Einsiedel Porträt
1860 Porträt des Max von Fabrice Porträt
1860 Porträt eines Mädchens Porträt



Linktipp: »Sachsen« als Sterberegion haben auch