Übersicht


Tätigkeit : Professorin, Autorin
Werke erschienen auf : Englisch

Kurzbeschreibung


Lorrie Moore ist eine Professorin und Autorin. Sie wurde 1957 in Glens Falls geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Was man von einigen Leuten nicht behaupten kann«, »Pepsi Hotel« und »Die Verrückung der Benna Carpenter«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.


  


Bibliografie


JahrTitelGenre
1985 Leben ist Glückssache Kurzgeschichtensammlung
1986 Die Verrückung der Benna Carpenter Roman
1990 Pepsi Hotel Kurzgeschichtensammlung
1994 Die Froschkönigin Roman
1998 Was man von einigen Leuten nicht behaupten kann Kurzgeschichtensammlung
2009 Ein Tor zur Welt Roman
2014 Danke, dass ich kommen durfte Erzählsammlung


Übersetzer der Werke


Catherine Badger   (1 )
Frank Heibert   (3 )
Martin Hielscher   (1 )
Brigitte Jakobeit   (3 )
Patricia Klobusiczky   (2 )


Links


Lorrie Moore im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Frau« als Geschlecht haben auch