Literarisches Werk




Übersicht


Originalsprache : Deutsch
Umfang : ca. 273 Seiten
Thema : Menschenopfer
Zeit : 10. Jh. v. Chr., 11. Jh. v. Chr., 12. Jh. v. Chr.
Verlag : aufbau

Kurzbeschreibung


»Jefta und seine Tochter« ist ein Roman von Lion Feuchtwanger. 1957 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Kurzkritiken


     
nachhaltig, bereichernd, unterhaltend, spannend
     
bereichernd, unterhaltend
     
originell, bereichernd, belehrend, unterhaltend, spannend


Ausgaben


lieferbare Ausgaben
Jefta und seine Tochter
Jefta und seine Tochter
(Lion Feuchtwanger)
aufbau, 1995, 260 S., 9783351022174
20,00 €

Bestellen
nicht mehr lieferbar
Jefta und seine Tochter
Jefta und seine Tochter
(Lion Feuchtwanger)
aufbau, 2009, 300 S., 9783746656168




Linktipp: »Roman« als Literaturgattung haben auch