Film


Okinawa

Okinawa

(Halls of Montezuma)

Lewis Milestone

 



Übersicht


Namensvariante : Die Hölle von Okinawa
Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 1 Stunde 53 Minuten
Thema : Pazifikkrieg
Figur : Soldaten
Ort : Pazifischer Ozean, Okinawa
Zeit : 2. Weltkrieg

Kurzbeschreibung


»Okinawa« ist ein Kriegsfilm von Lewis Milestone. 1951 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Neville Brand, Jack Webb und Don Hicks.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Lewis Milestone
Produktion : Robert Bassler
Drehbuch : Michael Blankfort
Kamera : Harry Jackson, Winton C. Hoch
Schnitt : William Reynolds
Filmmusik : Sol Kaplan
Darsteller :
Richard Widmark Lt. Anderson
Jack Palance Lane
Reginald Gardiner Sgnt Johnson
Robert Wagner Coffman
Karl Malden Jones
Richard Hylton Cpt. Conroy
Richard Boone Lt. Col. Gilfillan
Skip Homeier Riley
Don Hicks Lt. Butterfield
Jack Webb Dickerman
Neville Brand Zelenko
Philip Ahn Nomura



Linktipp: »1951« als Erscheinungsjahr haben auch