Übersicht


Beruf : Schriftsteller, Regisseur, Drehbuchautor
verheiratet mit : Jessica Durlacher

Kurzbeschreibung


Leon de Winter ist ein Schriftsteller, Regisseur und Drehbuchautor. Er wurde 1954 in 's-Hertogenbosch geboren.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Preisträger


Literaturpreise
2002    WELT-Literaturpreis   


Biographie


- stammt aus einer jüdischen Familie
- deren Angehörige wurden Opfer des Holocaust, ausschliesslich seine Eltern überlebten
- mit 12 begann er zu schreiben nachdem sein Vater früh verstorben ist
- seither sind Abschied, Trauer und Verlust Themen in seinem Schaffen
- machte nach der Schule eine Ausbildung bei der Bavaria Film in München
- studierte bei der Filmakademie in Amsterdam
- seit 1976 Arbeit als freier Schriftsteller
- ist Filmemacher, Drehbuchautor und Produzent
- Meister der geschliffenen Dialoge
- 1999 Gründung der Filmproduktionsfirma Pleswin
- schrieb Theaterstücke, Reportagen und Erzählungen
- 2005 Gastdozent an der Berkeley- Universität in San Franzisko
- lebt mit seiner Frau (der Schriftstellerin Jessica Durlacher) und mit seinen Kindern in Amsterdam

Bibliografie


JahrTitelGenre   
1981 Place de la Bastille Roman
1986 Leo Kaplan Roman
1990 Hoffmanns Hunger Roman
1991 SuperTex Roman
1992 Sokolows Universum Roman
1995 Serenade Roman
1995 Zionoco Roman
1997 Der Himmel von Hollywood Roman
2002 Malibu Roman
2009 Das Recht auf Rückkehr Roman
2012 Ein gutes Herz Roman
2015 Geronimo Roman


Filmografie


1993 Hoffmanns Hunger (Film) Regie, Drehbuch
2001 Der Himmel von Hollywood Drehbuch Filmkomödie


1 Treffer

Hoffmanns Hunger
Hoffmanns Hunger
(Film) (Leon de Winter)




1 Treffer

Malibu
Malibu
(Norbert Schaeffer)




Links


Leon de Winter im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »26. Februar« als Geburtstag haben auch