Person


Steinkopf, Leander

Leander Steinkopf


* 1985


 



Übersicht


Tätigkeit : Autor
Staatsangehörigkeit : Deutschland
Muttersprache : Deutsch
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Leander Steinkopf ist ein Autor. Er wurde 1985 geboren. Ein bekanntes Werk ist »Stadt der Feen und Wünsche«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Leander Steinkopf, 1985 geboren, studierte in Mannheim, Berlin und Sarajevo, promovierte schließlich über den Placeboeffekt. Er arbeitet als freier Journalist für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" und die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung", veröffentlicht literarische Essays im "Merkur" und schreibt Komödien für das Theater. Er lebt in München.


2018 Stadt der Feen und Wünsche Erzählung



Leander Steinkopf im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Mann« als Geschlecht haben auch