Film


Sonnenallee

Sonnenallee

(Sonnenallee)

Leander Haußmann

 



Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Deutsch
Produktionsland : Deutschland
Länge (Minuten) : 1 Stunde 32 Minuten

Kurzbeschreibung


»Sonnenallee« ist eine Filmkomödie von Leander Haußmann. 1999 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Margit Carstensen, Minh-Khai Phan-Thi und Sabine Orléans.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Leander Haußmann
Produktion : Claus Boje, Detlev Buck
Drehbuch : Thomas Brussig, Detlev Buck, Leander Haußmann
Kamera : Peter Krause
Schnitt : Sandy Saffeels
Filmmusik : Stephen Keusch, Paul Lemp
Darsteller :
Alexander Scheer Michael „Micha“ Ehrenreich
Alexander Beyer Mario
Robert Stadlober Wuschel
Teresa Weißbach Miriam Sommer
Detlev Buck ABV Obermeister Horkefeld
Katharina Thalbach Doris Ehrenreich
Henry Hübchen Hotte Ehrenreich
Ignaz Kirchner Onkel Heinz
Annika Kuhl Sabine
Elena Meißner Sabrina
Horst Lebinsky Grenzer
Martin Moeller Kosscke
Patrick Güldenberg Appel
Margit Carstensen Direktorin
Minh-Khai Phan-Thi Gast aus Vietnam
Sabine Orléans Pionierleiterin
Steffi Kühnert FDJ-Funktionärin
Uwe Dag Berlin Schallplattendealer
Waldemar Kobus Samson
Torsten Ranft Olaf aus Dresden
Steffen Schult Udo aus Dresden
Andreas Pietschmann Scheich von Berlin
Winfried Glatzeder Nachbar von Miriam
Paul Faßnacht Grenzsoldat
Jonathan Meese Irrer Künstler



Linktipp: »Deutsch« als Originalsprache haben auch