Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Stichwort : Literaturverfilmung
Literaturvorlage : Goya
Länge (Minuten) : 2 Stunden 14 Minuten
Thema : Inquisition, Malerei, Liebe
Person : Francisco de Goya, Herzogin von Alba, Karl IV. (Spanien)
Ort : Spanien, Madrid
Zeit : 18. Jh.

Kurzbeschreibung


»Goya« ist eine Filmbiografie von Konrad Wolf. 1970 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Rolf Hoppe, Fred Düren und Mieczyslaw Voit.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Konrad Wolf
Drehbuch : Angel Wagenstein, Konrad Wolf
Kamera : Werner Bergmann, Konstantin Ryshow
Schnitt : Alexandra Borowskaja
Filmmusik : Kara Karajew, Faradsh Karajew, Paco Ibanez
Darsteller :
Rolf Hoppe Carlos IV.
Fred Düren Augustin Esteve
Mieczyslaw Voit Ramon de Reynoso y Arce
Donatas Banionis Francisco de Goya y Lucientes
Olivera Katarina Dona Cayetana
Tatjana Lolowa Dona Maria Luisa


Literaturvorlage


Goya
Goya
(Lion Feuchtwanger)
4 Kurzkritiken
1 Charakteristik




Linktipp: »Inquisition« als Thema haben auch