Film


Geächtet, gefürchtet, geliebt

Geächtet, gefürchtet, geliebt

-Billy the Kid-
(Billy the Kid)

King Vidor

 



Übersicht


Namensvariante : Billy the Kid
Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Filmtechnik : Schwarzweißfilm
Länge (Minuten) : 1 Stunde 38 Minuten
Person : Billy the Kid

Kurzbeschreibung


»Geächtet, gefürchtet, geliebt« ist ein Western von King Vidor. 1930 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Warner Richmond, Roscoe Ates und Blanche Friderici.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : King Vidor
Produktion : King Vidor, Irving Thalberg
Drehbuch : Wanda Tuckock
Kamera : Gordon Avil
Schnitt : Hugh Wynn
Filmmusik : Euphemia Allen, Frederick Stahlberg
Darsteller :
Johnny Mack Brown Billy the Kid
Wallace Beery Pat Garrett
Kay Johnson Claire Randall
Karl Dane Swenson
Wyndham Standing Jack Tunston
Russell Simpson Angus McScween
Blanche Friderici Mrs. McSween
Roscoe Ates Old Stuff
Warner Richmond Bob Ballinger
James A. Marcus William P. Donovan


Informationen


King Vidors Version ist eine der ersten Verfilmungen der Geschichte, nach Laurence Trimbles Kurzfilm aus dem Jahr 1911. Es folgten zahlreiche weitere Verfilmungen.

Gedreht wurde der Film in Lincoln County, dem Wirkort des echten William Bonney. William S. Hart diente als technischer Berater. Angeblich soll Hauptdarsteller Brown sogar Bonneys echte Waffen im Film verwendet haben.

Der Film wurde parallel in einer 35mm-Fassung und in einer Fassung mit 70mm-Breitwandfilm gedreht. Der Versuch, dieses Format in den Kinos zu etablieren, scheiterte rasch, da die Kinobetreiber stattdessen in Tonfilmausstattung investieren mussten.


Linktipp: »Englisch« als Originalsprache haben auch