Literarisches Werk


Das Kapital, Band I

Das Kapital, Band I

-Der Produktionsprozess des Kapitals-

Karl Marx

 



Übersicht


Originalsprache : Deutsch
Umfang : ca. 819 Seiten
Thema : Politik
Besondere Liste : Das Buch der 1000 Bücher
Verlag : Akademie-Verlag, Alfred Kröner Verlag, Anaconda, Dietz, Berlin, Faber & Faber, Nikol Verlagsgesellschaft mbH

Kurzbeschreibung


»Das Kapital, Band I« ist ein Sachbuch von Karl Marx. 1867 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Kurzkritiken


     
anspruchsvoll, nachhaltig, belehrend, fesselnd
1867 geschrieben und heute noch aktuell



3 Treffer

»Die Arbeit in weißer Haut kann sich nicht dort emanzipieren, wo sie in schwarzer Haut gebrandmarkt wird.«
8. Kapitel - Der Arbeitstag

»Die Gewalt ist der Geburtshelfer jeder alten Gesellschaft, die mit einer neuen schwanger geht.«
7. Kapitel - Der Akkumulationsprozess des Kapitals
Stichworte: Gewalt, Revoultion


»Es ist mit solchen Reflexionsübungen überhaupt ein eigenes Ding. Dieser Mensch ist z.B. nur König, weil sich andere Menschen als Untertanen zu ihm verhalten . Sie glauben umgekehrt Untertanen zu sein, weil er König ist.«
1. Kapitel
Stichworte: Herrschaft




Illustration


Klaus Waschk


Ausgaben (Auswahl)


lieferbare Ausgaben
Das Kapital, Band I
Dietz, Berlin, 2009, 175 S., 9783320021696
9,90 €

Bestellen
Werke -  Bd. 23 Das Kapital, Band I
Dietz, Berlin, 2013, 955 S., 9783320002251
24,90 €

Bestellen
Gesamtausgabe
Gesamtausgabe
(MEGA) - Bd. 8 Das Kapital, Band I (Karl Marx)
Akademie-Verlag, 1989, 1519 S., 9783050033808
149,95 €

Bestellen
Das Kapital
Das Kapital
(Karl Marx)
Anaconda, 2009, 768 S., 9783866473256
7,95 €

Bestellen
nicht mehr lieferbar
Das Kapital
Das Kapital
(Karl Marx)
Faber & Faber, 2007, 850 S., 9783867300254




Linktipp: »Politik« als Thema haben auch