Buch


19,00 EUR
Lieferzeit 5-6 Tage


In den Warenkorb

Produktinformation

Die Verbannte

Die Verbannte

Jolanda Piniel

 



Übersicht


Verlag : Dörlemann
Sprache : Deutsch
Erschienen : 15. 08. 2012
Seiten : 256
ISBN : 9783908777793
Einband : Gebunden mit Schutzumschlag
 
 
 


Stichworte aus dem enthaltenen Werk


Thema : Bürgerrecht, Krieg, Schweigen, Spurensuche, Verbannung, Vergangenheitsbewältigung
Ort : Bukarest, Schweiz


Enthaltene Werke


Autor    Text      
Jolanda Piniel    Die Verbannte      



Warum wurde ein kleines Mädchen während des Krieges allein von Bukarest zu Verwandten in die Schweiz geschickt? Und warum überhaupt lebten die Großeltern damals in Rumänien? Wenn Debora solche Fragen stellt, stößt sie auf ablehnendes Schweigen. So entscheidet sie sich, nach Großmutters Tod und gegen den Wunsch der Mutter, diesen Geschichten vor Ort nachzugehen. Dabei erfährt sie unter anderem, was es damals für eine Schweizerin bedeutete, einen Deutschen zu heiraten und damit das Schweizer Bürgerrecht zu verlieren. Deboras Reise wird zu einer Spurensuche, in der Vergangenes aufscheint und sich zu einer Geschichte verdichtet, die sie schließlich zur rumänischen Wohnung der Großeltern führt, von der nur noch die Mutter weiß, wie sie einst ausgesehen hat.