Übersicht


Epoche : Weimarer Klassik
Originalsprache : Deutsch
Versform : Hexameter
Umfang : ca. 203 Seiten
Verlag : aufbau, C. H. Beck, Carl Hanser Verlag, Deutscher Klassiker Verlag, Elatus, Insel Verlag, Reclam-Verlag
Produktreihe : Bibliothek Deutscher Klassiker (BDK)

Kurzbeschreibung


»Reineke Fuchs« ist ein Epos von Johann Wolfgang von Goethe. 1794 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Figuren


Erzähler
Der König
Die Königin
Reineke Fuchs
Braun der Bär
Isegrim der Wolf
Hinze der Kater
Grimbart der Dachs
Langbart der Hase
Bellyn der Widder
Lupardus
Ermelyn Reinekes Weib
Gieremund Isegrims Weib
Frau Rüchenau die Äffin
Henning der Hahn
Rüsteviel der Bauer
der Pfarrer


Kurzkritiken


     
anstrengend
Ein Tierepos in zwölf Gesängen. Entstehungsgeschichte und Ursprünge scheinen interessanter als das Werk an sich.

     
anspruchsvoll, nachhaltig, bereichernd



Vertonungen


Reineke Fuchs
Reineke Fuchs
(Wolfgang Liebeneiner)




Illustration


Dieter Wiesmüller (2008)


Ausgaben (Auswahl)


lieferbare Ausgaben
Reineke Fuchs
Reineke Fuchs
(Johann Wolfgang von Goethe)
Reclam-Verlag, 1986, 206 S., 9783150000618
5,60 €

Bestellen
Reineke Fuchs
Reineke Fuchs
(Johann Wolfgang von Goethe)
Insel Verlag, 2004, 239 S., 9783458171911
39,50 €

Bestellen
Reineke Fuchs
Reineke Fuchs
(Johann Wolfgang von Goethe)
Elatus, 1997, 180 S., 9783931985523
8,00 €

Bestellen
Gedichte und Epen II
Gedichte und Epen II
(Johann Wolfgang von Goethe)
C. H. Beck, 2005, 788 S., 9783406084829
19,90 €

Bestellen
nicht mehr lieferbar
Goethes Werke
Goethes Werke
(Johann Wolfgang von Goethe)
aufbau, 1968, 6262 S.




Linktipp: »1794« als Erscheinungsjahr haben auch