Literarisches Werk


Die nachträglichen Memoiren des Bras Cubas

Die nachträglichen Memoiren des Bras Cubas

(Memórias Póstumas de Brás Cubas)

Joaquim Maria Machado de Assis

 



Übersicht


Originalsprache : Portugiesisch
Umfang : ca. 408 Seiten
 
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur, 1001 Bücher, Das Buch der 1000 Bücher, 501 Must-Read Books, The Guardian 1000 Novels
Verlag : Manesse Verlag
Produktreihe : Manesse Bibliothek der Weltliteratur
 


Kurzbeschreibung


»Die nachträglichen Memoiren des Bras Cubas« ist ein Roman von Joaquim Maria Machado de Assis. 1881 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Kurzkritiken Die nachträglichen Memoiren des Bras Cubas (Joaquim Maria Machado de Assis) 10/10 1 10 10


     
Nur die Ironie kann uns retten.




Wolfgang Kayser (1950)



Die nachträglichen Memoiren des Bras Cubas
Die nachträglichen Memoiren des Bras Cubas
(Joaquim Maria Machado de Assis)

Manesse Verlag, 2003, 384 S., Ln.
19,90 €


Die nachträglichen Memoiren des Bras Cubas
Die nachträglichen Memoiren des Bras Cubas
(Joaquim Maria Machado de Assis)

Manesse Verlag, 1950, 445 S., Ln.