Übersicht


Beruf : Schriftsteller, Illustrator
Muttersprache : Deutsch
Staatsangehörigkeit : Deutschland

Kurzbeschreibung


Jo Pestum war ein Schriftsteller und Illustrator. Er wurde 1936 und Malerei in Essen geboren und verstarb 2020 in .

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Preisträger


Literaturpreise
2001    Rheinischer Literaturpreis Siegburg    Jugendbuch


Biographie


Jo Pestum wurde 1936 in Essen geboren. Er studierte Malerei und jobbte nebenher als Bauarbeiter und Nachtportier, Kir-chenmaler und Karrikaturist, Taucher und Trucker. Über das Illustrieren und Gestalten von Büchern kam er zum Schreiben, arbeitete als Chefredakteur einer Zeitschrift und als Verlagslektor. Seit 1970 ist er freiberuflich Schriftsteller und Film-, Funk- und Fernsehautor. Er schreibt Kinder- und Jugendbücher, Romane, Kriminalgeschichten, Satiren, Lyrik, Drehbücher und Hörspiele. Viele seiner Bücherwurden in andere Sprachen übersetzt, mehrere mit literarischen Preisen ausgezeichnet, einige verfilmt. Jo Pestum lebt heute im Münsterland.Jo Pestum ist sich sicher, dass junge Leute Literatur brauchen, in der sie selber irgendwie vorkommen, mit der sie sich identifizieren können. »Ich will die Gefühle, Gedanken, Träume, Ängste und Hoffnungen meiner Leser ansprechen, möchte, dass sie differenzieren und das Schwarz-weiß-Schema nicht mitmachen. Ich möchte aufrütteln und zu eigenem Denken anregen, aber gleichzeitig auch Handlung, dass die Fetzen fliegen, das Milieu mit aller Härte schildern.«

Links


Jo Pestum im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Deutschland« als Staatsangehörigkeit haben auch