Film


The Big Easy

The Big Easy

-Der große Leichtsinn-
(The Big Easy)

Jim McBride

 



Übersicht


Namensvariante : The Big Easy – Der große Leichtsinn
Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 1 Stunde 39 Minuten
Thema : Liebesbeziehung, Mord
Figur : Polizeibeamter, Polizisten, Verdächtige
Ort : New Orleans

Kurzbeschreibung


»The Big Easy« ist ein Kriminalfilm, Thriller (Film) und Polizeifilm von Jim McBride. 1987 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Charles Ludlam, Tom O'Brien und Ebbe Roe Smith.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Jim McBride
Produktion : Mort Engelberg, Stephen J. Friedman
Drehbuch : Daniel Petrie Jr.
Kamera : Affonso Beato
Schnitt : Mia Goldman
Filmmusik : Brad Fiedel
Darsteller :
Dennis Quaid Detective Remy McSwain
Ellen Barkin Anne Osborne
Ned Beatty Jack Kellom
John Goodman Detective Andre DeSoto
Lisa Jane Persky McCabe
Ebbe Roe Smith Ed Dodge
Tom O'Brien Bobby McSwain
Charles Ludlam Lamar Parmentel
Grace Zabriskie Mutter



Linktipp: »Kriminalfilm« als Genre haben auch